bedeckt München

München:Wissenschaftler und Ärzte informieren online

Das Feld der psychischen Erkrankungen ist sehr weit. Um die komplexen Vorgänge besser zu verstehen, haben sich Wissenschaftler und Ärzte aus München und Augsburg zum Forschungsnetz "Psychische Gesundheit" zusammengetan. Die Experten biete von Montag, 26. Oktober, bis Mittwoch, 28. Oktober, drei Online-Aktionstage, an denen sie Betroffenen, Angehörigen und Interessierten Einblick in ihre Arbeit geben, sie auf den neuesten Stand der Forschung bringen und Fragen beantworten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Links finden sich unter www.forschungsnetz-psych.de.

© SZ vom 23.10.2020 / sasch
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema