bedeckt München 30°

Münchner SPD-Politiker:Willy Mundigl ist tot

Willy Mundigl

Streiter für die Nachbarn: Willy Mundigl, SPD-Fraktionsvorsitzender im Bezirksausschuss Schwanthalerhöhe und Mieterbeirat, ist im Alter von 66 Jahren gestorben.

(Foto: privat)

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Bezirksausschuss Schwanthalerhöhe und stellvertretende Vorsitzende des Mieterbeirats München ist am Dienstag überraschend gestorben. Er wurde 66 Jahre alt.

Er schaffte es, beides zugleich zu sein: Mahner und Versöhner. "Politische Differenzen", hat Willy Mundigl dieser Zeitung vor einem Jahr gesagt, "dürfen nicht zu persönlichen Spannungen führen". Daran hat sich der 66-Jährige auch bei den turbulenten Auseinandersetzungen gehalten, die seine Partei im heimatlichen Quartier mit der politischen Konkurrenz ausgetragen hat. Völlig überraschend ist am Dienstag der SPD-Fraktionsvorsitzende im Bezirksausschuss (BA) Schwanthalerhöhe und stellvertretende Vorsitzende des Mieterbeirats München gestorben.

Mundigl, Vater zweier erwachsener Kinder, ist in der Schwanthalerhöhe geboren und aufgewachsen und trug die DNA des einstigen Arbeiterviertels in sich. Mit Menschlichkeit und Beharrlichkeit habe er für die Rechte von Mietern und Nachbarn gekämpft, so Arno Laxy, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Schwanthalerhöh'.

1998 trat der gewerkschaftlich engagierte Vermessungstechniker beim Landesvermessungsamt in die SPD ein, seit 2008 saß er für seine Partei im BA. "Fassungslos und bestürzt", so Laxy, lasse der Tod "einer der tragenden Säulen der SPD in der Schwanthalerhöhe" seine Partei zurück. Wie seine Familie mitteilt, ist Willy Mundigl "friedlich in seiner Wohnung eingeschlafen". Sein Sohn hat ihn dort gefunden.

© SZ vom 10.05.2021 / Ands
Zur SZ-Startseite
Nullachtneu_TeaserM_400x300@2x

Newsletter abonnieren
:Nullachtneu-Newsletter

Neues aus München, Freizeit-Tipps und alles, was die Stadt bewegt im kostenlosen Newsletter - von Sonntag bis Freitag. Hier anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB