Studentenwohnheim:"Wenn ich gehe, wird's chaotisch"

Lesezeit: 5 min

Horst Volling

"Viele machen im öffentlichen Dienst blau. Könnte ich auch. Mach ich aber nicht", sagt Horst Volling. Er ist Hausmeister im Biedersteiner Studentenwohnheim.

(Foto: Florian Peljak)

Mal Elektriker, mal Discjockey: Seit mehr als 30 Jahren ist Horst Volling Hausmeister im Münchner Biedersteiner Wohnheim. Für die Studierenden gehört er dazu wie der Billardtisch im Keller oder AC/DC nach Mitternacht. Und manchmal lernen sie von ihm etwas fürs Leben.

Von Sophie Fichtner, München

Er ist so gerne einer von ihnen. Horst Volling, 62, sitzt an seinem Küchentisch eines kleinen Hauses auf dem Gelände des Biedersteiner Wohnheims. Das Biedersteiner, muss man wissen, ist nicht irgendein Wohnheim. Es ist ein Biotop mit Geschichte. Von den Faschingsfesten schwärmen manche, die längst Anwälte, Lehrerinnen oder Taxifahrer sind, noch heute. Und Horst Volling hat einen entscheidenden Anteil an dieser Geschichte. Seit mehr als 30 Jahren ist er hier Hausmeister. Für die Studierenden gehört er dazu wie der Billardtisch im Keller und die Gemüsebeete im Garten. Und doch muss er in ein paar Jahren Abschied nehmen. Auch wenn es ihm schwerfällt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
alles liebe
Liebe und Partnerschaft
»Deshalb muss man sich nicht gleich trennen«
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Mature woman sitting on sofa at home model released, Symbolfoto property released, JOSEF10454
Familie
Was bleibt, wenn die Kinder ausziehen
Binge
Gesundheit
»Wer ständig seine Gefühle mit Essen reguliert, ist gefährdet«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB