München:Spendensammlung für Flüchtlinge

Die Stadt München bittet mit dem Verein Heimatstern, Bellevue di Monaco und dem Evangelischen Migrationszentrum im Griechischen Haus um Sachspenden für Flüchtlinge in Griechenland. Besonders benötigt werden auf Lesbos und in anderen Lagern Sonnenschutz, Anti-Mückenprodukte, Windeln, Feuchttücher, Duschgel, Shampoo, Deo, Wundschutzsalbe und Kühlgel gegen Insektenstiche. Bis Dienstag, 15. Juni, wird am Hänflingweg 28 (täglich 16 bis 20 Uhr), an der Müllerstraße 2-6 (16 bis 19 Uhr) und der Bergmannstraße 46 (Dienstag bis Freitag, 16 bis 20 Uhr) gesammelt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema