bedeckt München 15°
vgwortpixel

München:Regisseurin sucht Schulklassen

Die Autorin und Regisseurin Maja Das Gupta arbeitet mit Kindern. Für das Klassenzimmerstück "Auf die Straße!", das am 2. Juli im Pathos-Theater an der Dachauer Straße 110D Premiere hat, sucht sie noch interessierte Klassen aus Moosach, Neuhausen und Schwabing-West für die Spieltermine. Klassen aus den Stadtvierteln Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt und Sendling dagegen sind zu einem Gastspiel am 6. Juli auf der Alten Utting an der Lagerhausstraße 15 eingeladen.

Das Stück befasst sich mit Rechtspopulismus und der Rolle der Medien: Journalist Martin Trotz erscheint zur Berufsberatung in einer Schulklasse, obwohl seine Zeitung ihm längst gekündigt hat. Als Ute Meyer, seine Chefin, auftaucht, um die Veranstaltung abzubrechen, kommt es zu einer hitzigen Diskussion. Hat er tatsächlich gerade Minderjährige dazu aufgefordert, undercover für ihn zu arbeiten? "Auf die Straße!" war eine Auftragsarbeit für das Staatstheater Darmstadt und ist für Jugendliche von 13 Jahren an geeignet. Zur Nachbereitung des Stückes kommt ein Journalist der "Reporterfabrik" kostenfrei in den Unterricht. Schulen können sich bei der Regisseurin unter majadasgupta@web.de melden.

© SZ vom 22.02.2020 / eda
Zur SZ-Startseite