bedeckt München 14°

München:Patientenverfügung und Vorsorge

Vorsorgen, solange man die Dinge noch selbst in der Hand hat: Das ist das Thema einer Online-Informationsveranstaltung des Betreuungsvereins der Diakonie München und Oberbayern am Donnerstag, 15. April. Von 18 Uhr an erfahren Zuhörer, wie man für das Alter oder im Fall von Unfällen und Krankheiten rechtliche Vorkehrungen treffen kann. Schwerpunkte des Informationsabends sind die gesetzliche Vertretung von beeinträchtigten Personen sowie die Erstellung einer gültigen Patientenverfügung. Die Veranstalter erbitten eine Anmeldung unter Telefon 12 70 93 72 oder per E-Mail an die Adresse bimm@im-muenchen.de.

© SZ vom 14.04.2021 / bsto
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema