Nudelmanufaktur:Wenn der Teig zu leben beginnt

Lesezeit: 3 min

Nudelmanufaktur: Je nach Aufsatz produziert die Maschine Tagliolini, Fussili, Conchiglie oder Ravioli.

Je nach Aufsatz produziert die Maschine Tagliolini, Fussili, Conchiglie oder Ravioli.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

"Pasta di Monaco" stellt in einem Hinterhof im Westend Nudeln und Ravioli her - mit wachsendem Erfolg.

Von Franz Kotteder

Vittorio konnte es gar nicht fassen. Da kam sein Kunde doch tatsächlich mit einem rostigen VW-Bus zum Flughafen, um ihn abzuholen. Ihn, den akkurat mit Anzug und Krawatte gekleideten italienischen Signore. "Where is the Porsche?", rief er aus. Man sei doch im reichen München, oder nicht?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
SZ-Magazin
Frauen
»Ich finde die Klischees über Feministinnen zum Kotzen«
Digitale Welt und Psyche
Mehr, mehr, mehr
Psychologie
Wie sehr prägen uns unsere Geschwister?
SZ-Magazin
Patti Smith im Interview
"Ich gehe mit den Verstorbenen, die ich liebe, durchs Leben"
Arbeitskultur
Du bist nicht dein Job
Zur SZ-Startseite