München/Oberhaching:Wohnungsbau stagniert

Nur 13 550 Objekte sind 2020 regionsweit fertig geworden

Alle reden vom Wohnungsbau, fast täglich mahnen Politiker die Dringlichkeit an, in der Region München Wohnraum zu schaffen. Blickt man allerdings auf die Zahlen der fertiggestellten Wohnungen, so lässt sich für das vergangene Jahr sagen: So viel mehr als sonst sind es auch nicht geworden. Der Geschäftsführer des Regionalen Planungsverbands München (RPV), Christian Breu, hat am Dienstag bei der Sitzung des Planungsausschusses in Oberhaching die neuesten Daten bekanntgegeben. Demnach lag die Zahl der Wohnungsfertigstellungen 2020 regionsweit bei insgesamt 13 550. Das liegt etwas über dem Durchschnitt der Jahre 2010 bis 2020 mit 12 173 Wohnungen.

Allerdings hat es mit 20 000 deutlich mehr Baugenehmigungen als im vergangenen Jahr gegeben. In absoluten Zahlen liegt hier wenig überraschend die Stadt München mit 11 530 vorne, aber auch in Taufkirchen, Neuried, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Haar und Kirchheim (alle Landkreis München) sowie in Starnberg, Germering, Fürstenfeldbruck, Olching, Dachau, Eching, Neufahrn, Freising, Erding und Poing wurden jeweils zwischen 100 und 380 Genehmigungen erteilt.

Tatsächlich fertiggestellt wurden die Wohnungen eher im Norden und nordöstlich der Landeshauptstadt. Ingolstadt, Pfaffenhofen und Mühldorf sind mit mehr als sieben Wohnungsfertigstellungen je tausend Einwohner die Spitzenreiter. In München und einem Korridor von Weilheim-Schongau über Landsberg am Lech, Aichach-Friedberg bis Neuburg-Schrobenhausen kommt man auf Werte zwischen fünf und sieben. Die Landkreise rund um die Landeshauptstadt München liegen darunter, im Süden wird am wenigsten fertiggestellt.

Regionsweit leben knapp zwei Personen je Wohnung. Die Wohnungsbelegung in München beträgt durchschnittlich 1,83 Einwohner, im Umland 2,16 Einwohner. In München stehen jedem Bewohner durchschnittlich 30 bis 40 Quadratmeter zur Verfügung, in den umliegenden Landkreisen 40 bis 50.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB