bedeckt München 18°

Abitur in München:Definitiv "kein Geschenk"

Beginn Abitur-Prüfungen an bayerischen Gymnasien

4140 Schüler haben in München Abitur geschrieben – wegen Corona unter erschwerten Bedingungen.

(Foto: Peter Kneffel/dpa)

Vor allem um die Matheaufgaben des Abiturs gab es in diesem Jahr einige Aufregung. Viel zu schwer, hieß es. Nun sind die Noten da - und wie fielen sie aus? Ein Rundruf an Münchner Schulen.

Von Sabine Buchwald

Jede Schule ist ein eigenes Universum." Wenn man diese Aussage der Direktorin eines Münchner Gymnasiums im Kopf hin- und herbewegt, fängt man an zu begreifen, warum manche Abiturienten aufgeschrien haben nach den diesjährigen Mathematik-Prüfungen, andere nur gestöhnt und einige gesagt haben: "Es war nicht ganz einfach, aber machbar."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Beirut/Libanon - ein Jahr nach der Explosion
Libanon
Nach dem Knall
Thema: Impfung. Hand mit Spritze vor einem Oberarm Bonn Deutschland *** subject vaccination hand with syringe in front
Corona
Keine Nebenwirkung, kein Impfschutz?
Justiz
Auf dem rechten Auge blind?
Impfkampagnen
Mit Impfung ins Klassenzimmer
Pressebild: Jan Marquardt, Cafée mit Herz
Aussteiger Jan Marquardt
"Ich habe gemerkt: Mein innerer Kompass stimmt nicht mehr"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB