Landsberger Straße:Tram schleift Auto mit - Fahrer eingeklemmt

Zu einem schweren Unfall kam es auf Höhe der Augustiner-Brauerei in der Landsberger Straße am Mittwoch gegen Mittag. Bei einem Wendeversuch übersah ein Autofahrer vermutlich die von hinten kommende Trambahn, stieß mit ihr zusammen und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Das Auto wurde nach Angaben der Feuerwehr "noch bestimmt 20 Meter" von der Tram mitgeschleift. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nachdem die Feuerwehr ihn aus seinem Fahrzeug befreit hatte, wurde er in eine Münchner Klinik transportiert. Die Landsberger Straße war für mehr als eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt. An der Örtlichkeit war es in der Vergangenheit schon öfter zu ähnlichen Unfällen gekommen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB