bedeckt München 24°

München:Klassik am Odeonsplatz abgesagt

Auch Klassik am Odeonsplatz muss in diesem Jahr entfallen. Mit 8000 Besuchern pro Konzert fällt das zweitägige Open-Air-Konzert, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen gefeiert hätte, in die Kategorie Großveranstaltung. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden. Sie behalten aber auch ihre Gültigkeit für kommendes Jahr. Am Freitag, 9. Juli, 2021 spielen die Münchner Philharmoniker unter Valery Gergiev, tags darauf tritt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Daniel Harding auf.

© SZ vom 05.06.2020 / arga

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite