JVA Stadelheim:Münchens am besten bewachte Baustelle

JVA Stadelheim: Die neue Krankenabteilung in der JVA Stadelheim: Hier herrschen strenge Sicherheitsbestimmung - bereits auf der Baustelle.

Die neue Krankenabteilung in der JVA Stadelheim: Hier herrschen strenge Sicherheitsbestimmung - bereits auf der Baustelle.

(Foto: Mark Siaulys Pfeiffer)

Für 62 Millionen Euro entsteht in der JVA Stadelheim gerade eine neue Krankenabteilung. Künftig wird es mehr Betten für Häftlinge geben - denn die werden immer kränker. Ein Besuch.

Von Patrik Stäbler

Die Justizvollzugsbeamtin macht auch beim Minister keine Ausnahme. So wie die junge Frau zuvor sämtliche Gäste gewissenhaft kontrolliert hat, so fordert sie nun auch von Christian Bernreiter einen Ausweis. Und erst, nachdem der bayerische Bauminister sich legitimiert hat, darf er am Nordtor der Justizvollzugsanstalt (JVA) Stadelheim das Gefängnisgelände betreten, wo er an diesem Tag mit seinem CSU-Kollegen und Justizminister Georg Eisenreich der Baufeier für die neue Krankenabteilung beiwohnt.

Zur SZ-Startseite

SZ Plus15-Minuten-Takt bei der S-Bahn
:Mehr S-Bahn wagen

Ein dichterer Takt wäre möglich - und das schnell. Der Plan des bayerischen Verkehrsministeriums findet rund um München viel Anklang. Doch er weckt auch Befürchtungen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: