"Für alle, die ihren Lebensweg gemeinsam gehen":Gottes Segen für alle - egal wie und wen man liebt

"Für alle, die ihren Lebensweg gemeinsam gehen": Zwei Teilnehmende werden gesegnet.

Zwei Teilnehmende werden gesegnet.

(Foto: Leonhard Simon)

Die Jesuiten von St. Michael zelebrieren einen Segnungsgottesdienst für jeden, unabhängig von seinem oder ihrem Glauben oder der sexuellen Orientierung. Für viele Teilnehmende ist das ein äußerst emotionaler Moment.

Von Stephan Handel

Freitagabend, Neuhauser Straße, Fußgängerzone: Vorbei hetzen die Menschen, auf der Suche nach dem Abendessen, dem unvergleichlichen Paar Schuhe, dem Feierabendbier. Vorn am Marienplatz richten sie schon für das Faschingstreiben am Sonntag, da wird es voll und hell und laut.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusNeues Fördermodell
:Was Kitaplätze in München künftig kosten

Die zuständigen Ausschüsse des Stadtrats haben ein neues Fördermodell für Kitas freier und privater Träger sowie von Eltern-Kind-Initiativen beschlossen. Wer wohl weniger zahlt - und wer mehr.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: