bedeckt München 29°

Kondolenzbuch im Rathaus:Eine Stadt nimmt Abschied

Die SPD in Bayern wird in allen ihren Geschäftsstellen im Freistaat Kondolenzbücher auslegen.

(Foto: Sebastian Gabriel)

Mal sind es nur wenige Worte, mal gleich mehrere Sätze, mit denen sich die Münchner von Hans-Jochen Vogel verabschieden. Die Trauerfeier für den früheren Oberbürgermeister soll am Montag im Gasteig stattfinden.

"Ein letzter Gruß und Dank, dass Sie für uns das Beste getan haben." Mal sind es nur wenige Worte, mal gleich mehrere Sätze, mit denen sich die Münchnerinnen und Münchner von Hans-Jochen Vogel verabschieden. Er ist am Sonntag im Alter von 94 Jahren gestorben.

Die Stadt hat Vogel viel zu verdanken: Von 1960 bis 1972 war Vogel Oberbürgermeister der Landeshauptstadt - zwölf Jahre, in denen er viel bewegt hat. Er holte die Olympischen Spiele 1972 nach München, schob den Bau von U- und S-Bahn an, schuf die Fußgängerzone in der Altstadt und war für den Bau ganzer neuer Stadtteile verantwortlich, etwa Neuperlach oder das Hasenbergl.

Die Trauerfeier für Vogel, der nicht nur Oberbürgermeister war, sondern auch SPD-Vorsitzender, Bundesminister und Regierender Bürgermeister von Berlin, soll am Montag im Gasteig stattfinden. Unter anderem haben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (beide SPD) ihre Teilnahme angekündigt. Reden werden unter anderem OB Dieter Reiter - und Liselotte Vogel, die Witwe des Verstorbenen. Die Trauerfeier beginnt um 10.30 Uhr und wird auch per Livestream übertragen, teilte die Stadt mit. Das Kondolenzbuch liegt noch bis zur Trauerfeier im Rathaus im Durchgang zum Prunkhof aus, zugänglich ist es Montag bis Freitag von sieben bis 19 Uhr sowie Samstag und Sonntag von zehn bis 17 Uhr.

© SZ vom 30.07.2020 / infu
Zur SZ-Startseite
Hans-Jochen Vogel bei der Grundsteinlegung des Olympiastadions, 1969

Zum Tod von Hans-Jochen Vogel
:4444 prägende Tage für München

Die Olympischen Spiele, neue Maßstäbe beim Wohnungsbau und eine Revolution in der Verkehrspolitik: Hans-Jochen Vogel gestaltete als Oberbürgermeister die Zukunft der Stadt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB