bedeckt München 32°

München:Gottesdienste  katholisch und evangelisch

Osterdekoration in einem Garten in München, 2017

Bunte Plastikostereier in einem Garten in Hadern. Naschkatzen bevorzugen sie wohl eher aus Schokolade. Ob in der Luft oder am Boden, der Wetterbericht verspricht jedenfalls Sonnenschein.

(Foto: Florian Peljak)

Katholisch

Karsamstag

Christkönig Nymphenburg und Maria Thalkirchen feiern die Osternacht um 21 Uhr mit Taizé- und Scholagesängen. St. Benno feiert um 21 Uhr mit festlicher Bläsermusik. In der Kirche Königin des Friedens Obergiesing beginnt die Feier um 21 Uhr. St. Heinrich Sendling-Westpark lädt bereits um 20 Uhr zur Osternacht mit Haydns "Kleiner Orgelsolo Messe". Bläser und Chor lassen die Missa antiqua erklingen um 22 Uhr in St. Canisius Hadern. Ebenfalls um 22 Uhr wird in St. Joachim Obersendling-Waldfriedhof die Osternacht gefeiert. St. Laurentius Neuhausen lädt für 8 Uhr zur Karmette. In St. Achaz Mittersendling beginnt um 21 Uhr die Auferstehungsfeier, ebenso in Allerheiligen Freimann, St. Christoph Fasanerie, St. Matthäus Hasenbergl, St. Georg Milbertshofen und St. Vinzenz Neuhausen. Bei der Osternacht in St. Peter und Paul Trudering erklingt das Solo aus dem "Messias" von Händel, ebenso in Namen Jesu Laim und St. Gabriel Haidhausen. Die Osternacht um 21 Uhr in Fronleichnam Blumenau wird von Kantor Hans Hillreiner gestaltet. Die Osterfeier in St. Philipp Neri Neuperlach dauert von 23 Uhr bis etwa 4.30 Uhr. In Maria Eich, Planegg, beginnt um 22 Uhr die Osternachtfeier.

Ostersonntag

Heilig Blut Bogenhausen lädt zur Osternacht um 5 Uhr, um 10.30 Uhr folgt der Festgottesdienst mit Chor und Orchester. In Christkönig Nymphenburg erklingen beim Hochamt um 10.30 Uhr Schuberts "Messe in B" und Händels "Halleluja". Die Osterfeier in St. Johann Baptist und St. Ansgar Solln beginnt um 5.30 Uhr. Beim Gottesdienst um 10.30 Uhr in St. Johann Baptist Solln wird Mozarts "Missa brevis" beim Gottesdienst gespielt. Die Feier zur Osternacht beginnt um 5 Uhr in St. Maximilian Kolbe Neuperlach, es schließt sich ein Osterfrühstück an. Ebenfalls um 5 Uhr wird in Maria Himmelfahrt Allach gefeiert, begleitet von Chor und Schola. Um 10 Uhr gibt es dort eine Ostereiersuche. St. Martin Untermenzing feiert um 11 Uhr Eucharistie. Zum Festgottesdienst mit Mozartmesse und Werken von Händel lädt um 10.15 Uhr St. Ursula Altschwabing. Bei "Denken & Beten" mit dem Philosophen Godehard Brüntrup SJ um 11 Uhr in St. Sylvester Altschwabing erklingt Kirchenmusik. Die Pfarrei Leiden Christi Obermenzing zündet um 5.20 Uhr das Osterfeuer an. St. Leonhard Pasing feiert um 10.30 Uhr mit der Missa "Laetus sum" von Wolfram Menschick Eucharistie. Maria Thalkirchen lädt um 14.30 Uhr zur Festandacht mit Cello und Orgel. Die "Große Credo"-Messe von Mozart ist bei der Messe um 9.30 Uhr in St. Benno Maxvorstadt zu hören. St. Clemens Neuhausen lädt um 5.30 Uhr zum Hochfest, St. Vinzenz Neuhausen um 10 Uhr zum Familiengottesdienst. Der Pfarrgottesdienst in St. Florian Riem beginnt um 11 Uhr. Beim Festgottesdienst in Erscheinung des Herrn Blumenau erklingt die "Missa Beati Alberici" von Albericus Hirschberger. St. Willibald Laim lädt um 5 Uhr zur Ostermesse. Ein Familiengottesdienst findet um 10.30 Uhr in Maria Trost Untermenzing statt. Bei der Osternacht in St. Emmeram Englschalking um 5.30 Uhr gibt es mehrstimmige Scholagesänge. St. Philipp und Jakobus Daglfing feiert um 8.30 Uhr Gottesdienst. St. Ulrich Laim lädt zur ökumenischen Osterfeier mit Gesängen um 5 Uhr. Heilige Familie Harlaching lädt um 9.30 Uhr zum Festgottesdienst. Feierliche Orgelmusik und Kantorengesang erklingen in St. Johann Baptist Haidhausen um 5 Uhr. Ebenfalls um 5 Uhr beginnt die Osternachtsliturgie in St. Raphael Moosach . Der österliche Festgottesdienst in St. Elisabeth in Planegg wird um 10.45 Uhr mit der "Messe solennelle" für Chor und Orgel von L. Vierne gestaltet. St. Martin in Martinsried feiert um 9.15 eine hl. Messe mit Speisenweihe. In St. Nikolaus in Neuried beginnt um 10 Uhr der Festgottesdienst mit dem Kirchenchor und Orchester. In St. Stefan in Gräfelfing wird um 11 Uhr ein Familiengottesdienst mit Segnung der Osterspeisen gefeiert.

Ostermontag

Ein Festgottesdienst mit Musik von Haydn findet um 11 Uhr in St. Hildegard Pasing statt. St. Johannes Evangelist Fasanerie lädt zum Emmausgottesdienst um 11 Uhr, ebenfalls um 11 Uhr feiert St. Agnes Lerchenau. Einen Familiengottesdienst gibt es in St. Heinrich Sendling-Westpark um 10.30 Uhr. St. Quirin Aubing lädt mit der evangelischen Adventskirche um 11 Uhr zum Gottesdienst. Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in St. Sebastian Schwabing und in St. Florian Riem. Mozarts "Krönungsmesse" erklingt um 10 Uhr in St. Theresia Neuhausen. Die Messe in Maria Trost Untermenzing um 10.30 Uhr wird begleitet von Haydns Orgelsolomesse. Beim Festgottesdienst in St. Ansgar Solln um 9 Uhr steht Bruckners "Missa in C" auf dem Programm. Christkönig Nymphenburg und Christi Himmelfahrt Waldtrudering laden zum Festgottesdienst um 10.30 Uhr, Maria Thalkirchen um 10 Uhr. Pfarrer Gerson Raabe und Diakon Werner Schmidt halten um 10 Uhr den ökumenischen Gottesdienst in St. Nikolaus Altschwabing. Um 10.15 Uhr findet in St. Ursula ein Festgottesdienst mit Orgelmusik statt. Bei der Eucharistiefeier um 10.30 Uhr in Leiden Christi Obermenzing erklingen die Jubelmesse von Carl Maria von Weber und "Halleluja" von Händel. Eucharistiefeiern finden jeweils um 9 und 11 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Eich in Planegg und um 9 Uhr im Waldsanatorium in Krailling statt. Gemeinsam mit der evangelischen Waldkirchengemeinde lädt die Pfarrei St. Elisabeth in Planegg zu einem ökumenischen Emmausgang ein, der von 9.30 Uhr an von der evangelischen Waldkirche zum Waldsanatorium Krailling führt.

Evangelisch

Ostersonntag

Mit Dekan Christoph Grötzner beginnt um 5 Uhr die Osternacht und um 10.30 Uhr ein Gottesdienst in der Apostelkirche Solln. In der Dreieinigkeitskirche Bogenhausen predigt Dekan Peter Marinković um 10 Uhr in einem Gottesdienst, zuvor findet um 5 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrer Markus Hepp statt. Pfarrerin Dorothee Hermann lädt um 5.30 Uhr zur Osternacht und um 10 Uhr zu einem Gottesdienst in die Versöhnungskirche Harthof ein. In der Evangeliumskirche Hasenbergl findet um 5.30 Uhr die Feier mit Pfarrer Rolf Hartmann statt. Mit Pfarrer Manfred Staude beginnt um 6 Uhr die Osternacht in der Nikodemuskirche Alte Heide. Pfarrerin Verena Übler lädt um 5.30 Uhr zur Osternacht in die Offenbarungskirche Berg am Laim ein. In der Andreaskirche Fürstenried beginnt um 5.30 Uhr die Osternacht mit Pfarrerin Ortrun Kemnade-Schuster. Pfarrer Markus Eberle predigt um 9 Uhr in der Bethanienkirche Feldmoching. In der Auferstehungskirche Westend beginnt um 6 Uhr die Osternacht mit Prädikantin Anna von Chossy. Mit Pfarrerin Barbara Franke findet um 5.30 Uhr die Osternacht in der Lutherkirche Giesing statt. Pfarrer Ulrich Haberl lädt um 5.30 Uhr und um 10 Uhr zu einem Gottesdienst in die Christuskirche Neuhausen. Mit Pfarrerin Susanne Trimborn beginnen um 5.30 Uhr und um 9.30 Uhr Gottesdienste in St. Paul us Perlach. In der Friedenskirche Trudering findet um 5 Uhr die Osternacht mit Pfarrerin Johanna Imhof statt. Pfarrer Sebastian Degkwitz predigt um 10.30 Uhr in der Jubilatekirche Waldperlach. In der Immanuelkirche Denning beginnt um 5 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrer Markus Rhinow. Mit Pfarrer Klaus Pfaller findet um 9.30 Uhr ein Gottesdienst in der Philippuskirche Obergiesing statt. In der Heilig-Geist-Kirche Moosach beginnt um 5.30 Uhr die Osternacht mit Prädikantin Kirsten Kurrle. In der Olympiakirche finden um 5.30 Uhr und um 10 Uhr Gottesdienste statt. Mit Vikarin Anne Bomblies beginnt um 5.30 Uhr der Osternachtsgottesdienst in der Michaelskirche Freimann. In der Bethlehemskirche Untermenzing beginnt um 5.30 Uhr die Osternachtfeier mit Vikarin Katalin Seyfang. In der Simeonskirche Kleinhadern/Blumenau findet um 6 Uhr die Osternacht mit Diakonin Katharina Storch statt. In der Reformations-Gedächtniskirche Großhadern beginnt um 6 Uhr die Feier der Osternacht mit Pfarrer Michael Trimborn. Pfarrerin Ulrike Feher lädt um 5.30 Uhr zur Osternacht in die Sophienkirche Messestadt Riem ein. In der Gustav-Adolf-Kirche Ramersdorf findet um 5.30 Uhr die Osternacht mit Pfarrer Stefan Ammon statt. Im Gemeindezentrum Bartimäus Lochhausen findet um 5 Uhr ein Gottesdienst mit Prädikant Manfred Richter und um 10.30 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrerin Sarah Fischer-Röhrl statt. In der Epiphaniaskirche Allach findet um 5.30 Uhr der Osternachtsgottesdienst mit Pfarrer Harald Knobloch und um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Vikarin Nina Gschwind statt. Pfarrerin Heike Lüttgens predigt um 9.30 Uhr in der Vaterunserkirche Oberföhring, zuvor beginnt um 5.15 Uhr die Osternachtfeier. Pfarrer Reinhard Weigel lädt um 5.30 Uhr in die Jesajakirche Fasangarten. In der Adventskirche Neuaubing beginnt um 5.30 Uhr die Osternacht mit Pfarrerin Kaitia Frey. In der Emmauskirche Harlaching beginnt sie um 5.30 Uhr mit Pfarrer Andreas Lay.

Karsamstag Kardinal Reinhard Marx feiert die Osternacht im Münchner Liebfrauendom um 21 Uhr. Dabei empfangen rund zehn Erwachsene die Sakramente der Taufe und der Firmung und zum ersten Mal die Kommunion. Das Vokalensemble des Domchors gestaltet die Feier mit "Dextera Domini" von Josef Gabriel Rheinberger sowie Motetten von Orlando di Lasso und Giovanni Pierluigi da Palestrina. In der Jesuitenkirche St. Michael beginnt um 21 Uhr die Feier mit Motetten von der Auferstehung. Es predigt Kirchenrektor Pater Karl Kern SJ. In der Heilig-Geist-Kirche wird um 21 Uhr gefeiert. Um 20 Uhr beginnt die Osternacht in der Theatinerkirche St. Kajetan mit Orgel- und Trompetenmusik. Es predigt Pater Christophe Holzer OP. Die Osternacht in St. Peter um 21 Uhr wird mit Psalmen für gemischten Chor und festlicher Musik gestaltet. Eine Osternachtfeier in Gebärdensprache beginnt um 19 Uhr in St. Elisabeth. Ostersonntag Um 5 Uhr beginnt in St. Bonifaz die Feier der Osternacht mit Kantoren- und Gemeindegesängen. Die Osternacht in St. Ludwig um 5 Uhr wird mit den "Cantica zur Osternacht" von Fritz Schieri gestaltet. In St. Anna und St. Sylvester beginnt die Osternacht um 5 Uhr. Kardinal Reinhard Marx feiert um 10 Uhr im Liebfrauendom ein Pontifikalamt. Der Domchor, die Junge Domkantorei, das Domorchester und Solisten gestalten den Gottesdienst mit Josef Gabriel Rheinbergers Messe in C-Dur und gregorianischen Gesängen. Um 17 Uhr beginnt eine Vesper mit Kardinal Marx, bei der die "Feierliche Vesper an Ostern" von Max Eham, "Haec dies" von Caspar Ett und das "Halleluja" von Georg Friedrich Händel erklingen. Beim Hochamt in der Jesuitenkirche St. Michael um 10 Uhr erklingt die Messe in C-Dur von Josef Gabriel Rheinberger. Die Predigt hält Pater Andreas Leblang SJ. In St. Bonifaz feiert Abt Johannes Eckert OSB um 9.30 Uhr ein Pontifikalamt, das mit der Missa Sancti Bernardi von Offida von Joseph Haydn gestaltet wird. Um 11.30 Uhr beginnt eine festliche Kindermesse. Beim Festgottesdienst in der Bürgersaalkirche um 11.30 Uhr erklingt die Missa in C-Dur von Johann Ernst Eberlin. In der Heilig-Geist-Kirche beginnt um 10 Uhr die Theresienmesse von Joseph Haydn mit dem "Halleluja" von Georg Friedrich Händel. Das lateinische Hochamt in der Theatinerkirche St. Kajetan um 10.30 Uhr wird mit der Missa in honorem Sancti Dominici von Johann Michael Haydn gestaltet. Es predigt Pater Wolfgang Hariolf Spindler OP. Beim lateinischen Hochamt in St. Peter um 9.30 Uhr erklingt die Messe in C-Dur von Ludwig van Beethoven. In St. Paul wird um 8.30 Uhr ein festlicher Ostergottesdienst gefeiert. Beim Hochamt in St. Ludwig um 10 Uhr sind Werke von Heinrich Schütz, Gustav Mahler, Orlando di Lasso und Claudio Monteverdi zu hören. Die Messe in St. Anna beginnt um 10 Uhr. In St. Sylvester feiert um 11 Uhr Pater Godehard Brüntrup SJ in der Reihe "Denken und Beten" einen Gottesdienst, der mit Musik für Bläserquintett und Chor gestaltet wird. In der Jugendkirche in Haidhausen beginnt um 17 Uhr ein Jugendgottesdienst, der von der Katholischen jungen Gemeinde gestaltet wird. Ostermontag Domdekan Lorenz Wolf feiert im Liebfrauendom um 10 Uhr einen Festgottesdienst, den die Capella Cathedralis, das Domorchester und Solisten mit der Messe in A-Dur von Leopold Mozart und "Haec est dies" von Franz Xaver Brixi gestalten. In der Jesuitenkirche St. Michael erklingt beim Hochamt um 9 Uhr die Messe in G-Dur von Franz Schubert. Die Predigt hält Pater Godehard Brüntrup SJ. In der Bürgersaalkirche wird um 9.30 Uhr und um 11.30 Uhr gefeiert. Beim lateinischen Hochamt in der Theatinerkirche St. Kajetan um 10.30 Uhr erklingen die Orgelsolomesse von Wolfgang Amadeus Mozart und das "Halleluja" von Georg Friedrich Händel. Das lateinische Amt in St. Peter um 9.30 Uhr wird mit der Nelsonmesse von Joseph Haydn gestaltet. In St. Paul beginnt um 11 Uhr ein Gottesdienst mit Werken von Johann Pachelbel und Johann Sebastian Bach. Die Festmesse um 10 Uhr in St. Anna wird mit der Missa brevis in B-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart gestaltet. Ostersonntag Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm lädt um 10 Uhr zu einem Festgottesdienst mit dem Münchner Motettenchor und dem Residenzorchester München in St. Matthäus ein, zuvor beginnt um 7 Uhr die Osternachtfeier mit Pfarrer Gottfried von Segnitz. In St. Markus finden um 11.15 Uhr ein Kantatengottesdienst "Christ lag in Todes Banden" mit Stadtdekanin Barbara Kittelberger und um 5 Uhr die Ostermorgenfeier mit Tauferinnerung mit Pfarrerin Sabine Geyer statt. Pfarrer Jochen Wilde predigt um 10 Uhr in einem Gottesdienst mit Rundfunkübertragung in der Kreuzkirche. Pfarrer Sebastian Kühnen lädt um 5.30 Uhr zur Osternacht in die Erlöserkirche ein, um 10 Uhr findet ein Gottesdienst mit Pfarrer Andreas Braveny statt. In St. Johannes beginnt um 5.30 Uhr die Osternacht mit Isartaufen mit Pfarrer Peter Dölfel und um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrerin Eva Forssman. Mit Pfarrer Ulrich Haberl findet um 5.30 Uhr die Osternachtsfeier und um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Christuskirche statt. In der Passionskirche findet um 5.30 Uhr die Osternacht und um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrer Philipp Müller statt, Pfarrerin Sonja Simonsen lädt um 14 Uhr zu einem Gottesdienst der evangelischen Gehörlosengemeinde ein. Pfarrer Hermann Bethke predigt um 5.30 Uhr in einem Gottesdienst in der Stephanuskirche, um 9.30 Uhr beginnt ein Gottesdienst mit Pfarrerin Sabine Arzberger. In der Gethsemanekirche findet um 5.30 Uhr eine Auferstehungsfeier mit Pfarrer Ralf Honig statt, mit Pfarrerin Christine Glaser beginnt um 9.30 Uhr ein Gottesdienst und um 11 Uhr eine Andacht für Alleinerziehende. Pfarrerin Christine Glaser lädt um 5.30 Uhr in die Himmelfahrtskirche Sendling. Ostermontag Pfarrer Jochen Wilde lädt um 11.15 zu einem Gottesdienst in St. Markus ein. Um 10 Uhr finden Gottesdienste statt: In der Erlöserkirche mit Pfarrer Sebastian Kühnen, in St . Matthäus mit Pfarrer Norbert Roth, in St. Johannes mit Pfarrerin Eva Forssman, in der Christuskirche mit Pfarrer Ulrich Haberl, in der Stephanuskirche mit Pfarrer Hermann Bethke, in der Himmelfahrtskirche Sendling mit Pfarrerin Christine Glaser. Pfarrer Ralf Honig predigt um 11 Uhr in der Gethsemanekirche und Pfarrer Helmut Gottschling um 11.45 Uhr in St. Martin.