Bootsunfall:Tödliche Kollision am Gardasee - Verdächtiger nun im Hausarrest

Lake Garda a speed-boat in the water of lake Garda PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xIvonnewierinkx 122572

Auf dem Gardasee kam es im Juni zu dem tödlichen Bootsunfall.

(Foto: imago images/YAY Images)

Der Münchner hat die Haft verlassen und befindet sich im Hausarrest an einem geheimen Ort in Italien. Gegen ihn wird wegen eines Motorboot-Unfalles mit zwei Toten auf dem Gardasee ermittelt.

Der 52-jährige Münchner, gegen den in Italien wegen eines Motorboot-Unfalles mit zwei Toten auf dem Gardasee ermittelt wird, hat die italienische Haft verlassen.

Ein Gericht in Brescia hat Ende der Woche nach übereinstimmenden Berichten verschiedener italienischer Medien einer Regelung zugestimmt, wonach der Beschuldigte die Haft nun gegen einen Hausarrest an einem geheimen Ort in Italien eingetauscht hat. Einen solchen Antrag seiner Verteidigung hatte das Gericht noch Anfang Juli abgelehnt.

Der 52-Jährige steht unter dringendem Verdacht, bei einer nächtlichen Motorbootfahrt über den Gardasee am 19. Juni unter Alkoholeinfluss ein Holzboot gerammt zu haben, ohne sich um die beiden Opfer zu kümmern. Er hatte beinahe einen Monat in Untersuchungshaft zugebracht, nachdem er sich Anfang Juli am Brenner den Carabinieri gestellt hatte.

Der Bekannte des 52-Jährigen, der sich bei jener tödlichen Bootfahrt an Bord befand, befinde sich weiter auf freiem Fuß in München, heißt es weiter in den italienischen Medienberichten.

© SZ/soy/sonn
Zur SZ-Startseite
Motor boats in the port of Salò, Lake Garda, Brescia province, Lombardy, Italy (Nico Stengert)

SZ PlusBootsunfall auf dem Gardasee
:"Nur weil man Geld hat, ist nicht alles erlaubt"

Zwei Münchner, ein Luxusmotorboot - am Ende ist ein italienisches Paar tot. Und jetzt? Wächst am Gardasee der Groll auf die Deutschen? Ein Besuch dort, wo das Unglück die Menschen nicht loslässt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB