bedeckt München 11°

Fasching in München:Närrische Grazie

Auf dem Marienplatz, im Löwenbräukeller oder auf der Tanzfläche des Bayerischen Hofs: München ist im Faschingsfieber - der Endspurt hat begonnen.

5 Bilder

brasilianisches Kostümfest, Festsaal Hotel Bayerischer Hof

Quelle: SZ

1 / 5

Endspurt im Münchner Fasching, auf der Zielgeraden zeigen die Akteure noch einmal, welches närrische Potenzial in ihnen steckt. Beim "Carneval in Rio" im Bayerischen Hof tänzeln die Schönheiten der Narrhalla mit schmetterlingshafter Eleganz übers Parkett.

brasilianisches Kostümfest, Festsaal Hotel Bayerischer Hof

Quelle: SZ

2 / 5

Und auch das Prinzenpaar Désirée I. und Moritz II. besticht mit luftig schwungvoller Grazie, deren Inspirationsquelle allerdings nicht in Rio, sondern im guten alten Wien sprudelt.

Löwenbräukeller âÄ" Kinderball der Damischen Ritter

Quelle: SZ

3 / 5

Die kleine Minnie Maus amüsiert sich mit der großen Minnie Maus beim Kinderball der Damischen Ritter im Löwenbräukeller.

Faschingstreiben am Marienplatz

Quelle: SZ

4 / 5

Beim Faschingstreiben am Sonntag auf dem Marienplatz waren furchterregende Drachenmenschen ebenso zu sehen...

Faschingstreiben am Marienplatz

Quelle: SZ

5 / 5

...wie euphorisierte FC-Bayern-Fans in Begleitung lebender Bienenwaben.

© SZ.de/wg/infu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite