München Extra Ticker Tresorknacker im Olympiapark

Einbruch in Kaufmannswohnung: Die Täter entkommen mit mehreren Tausend Euro. Das und weitere Meldungen im Ticker.

Im Olympiapark brachen am Dienstag bislang unbekannte Täter in ein Anwesen in der Straßbergerstraße ein. Mit einem Flacheisen hebelten sie die Tür zur Wohnung eines 83-jährigen Kaufmannes auf. Auch ein zusätzlich montiertes Schloss konnte sie dabei nicht aufhalten: Mit einer Gerüstfußstange zerschlugen die Täter das Hindernis und hebelten die verschlossene Schalfzimmertür auf. Sie durchsuchten die Möbel und entwendeten anschließend einen nicht verankerten Tresor, in dem sich mehrere Tausend Euro Bargeld sowie Goldmünzen befanden.

Einbrecher entwenden einen Tresor mit mehreren Tausend Euro. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

(Foto: Foto: dpa)

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die auffällige Personen beim Verladen von Gegenständen in ein Fahrzeug beobachtet haben.