bedeckt München

München:Die Stadt gehört allen

Die Debatte über die Nutzung öffentlichen Raums ist derzeit so aktuell wie nie. Pop-up-Bikelanes und Schanigärten stehen beispielhaft für saisonale Stadtraumnutzung. Auch bürgerschaftliche Initiativen entwickeln Konzepte, etwa zur Förderung von Mobilität und Verkehrssicherheit. In einem Live-Stream stellen sich am Mittwoch, 2. Dezember, 18.30 Uhr, acht zivilgesellschaftliche Initiativen vor. Im Anschluss daran sollen in einer Diskussion neue Konzeptideen für das Stadtbild entstehen. Veranstalter des Abends sind das Stadtmuseum, die Münchner Initiative Nachhaltigkeit (Min), Green City und Munich Ways. Der Live-Stream läuft auf der Internetseite www.muenchner-stadtmuseum.de/veranstaltungen-filme/was-bewegt-muenchen.

© SZ vom 01.12.2020 / ilp
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema