bedeckt München 25°

Moosach:Kinderradio bleibt auf Sendung

Das Moosacher Kinderradio wird wegen seines großen Erfolgs noch über die Pfingstferien verlängert. Dazu haben sich die Programmmacher - das Kultur und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, das Kinderhaus (Kitz) der Arbeiterwohlfahrt sowie Künstlerinnen und Künstler - entschlossen. Gesendet wird montags bis freitags kostenlos von 9 Uhr an unter https://www.pelkovenschloessl.de/kinderradio ein jeweils 15-minütiges Programm. Die Beiträge sind für die Dauer einer gesamten Woche über die Internetseite des Pelkovenschlössls verfügbar.

Das Radioprogramm richtet sich, moderiert von Schauspieler Sven Hussock, an Kinder von zwei bis sieben Jahren. Neben Spielen, Kinderliteratur und Informationen über Aktionen in München und Umgebung gibt es Beiträge in musikalischer und gesprochener Form. Außerdem ergänzt Bernhard Posch vom Kitz das Programm mit Interessantem aus dem Stadtteil. Die Macher sehen das Angebot als Alternative für Kinder und Eltern, und als gutes Instrument, in diesen besonderen Zeiten in Kontakt zu bleiben.

© SZ vom 27.05.2020 / anna

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite