bedeckt München 20°

Moosach:Industrie und Landschaft

Schon während seiner Tätigkeit als Kulturstadtdirektor in München war Wolfgang Lippstreu inspiriert von der Industrielandschaft seiner Kindheit im Ruhrgebiet. Industrielandschaften stehen denn auch im Mittelpunkt seiner Öl- und Acrylgemälde. In der Ausstellung "Ent-Wicklung 2" sind sie von Donnerstag bis Sonntag, 25. bis 28. Juli, im Pelkovenschlössl, Moosacher Sankt-Martins-Platz 2, zu sehen. Hinzu kommen Themen wie Schiffswracks mit ihrer morbiden Lebendigkeit, Kirchenruinen, oft verfremdet mit anderen Objekten, und als Kontrast kleine Akte aus jüngster Zeit. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, von 18 bis 22 Uhr. Freitag und Samstag ist sie von 14 bis 19 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr zu sehen.