bedeckt München

Moosach:Baustelle an Baustelle

Von Montag, 8. März an, führen die Stadtwerke München (SWM) Tiefbauarbeiten in mehreren Straßen durch, darunter die Dachauer Straße, die Hanauer Straße, die Feichtmayrstraße und die Darmstädter Straße. Der Boden wird oder ist bereits schon aufgerissen am Wintrichring, in der Templestraße, in der Hugo-Troendle-Straße, der Zügelstraße und der Netzerstraße. Im Zusammenhang mit der Erweiterung des Stromnetzes kommt es hier abschnittsweise zu Behinderungen und Absperrungen im Geh- und Fahrbahnbereich. Zudem ist das Parken im Baustellenbereich vorläufig nur eingeschränkt möglich, wie die Stadtwerke München mitteilten. Der Individualverkehr soll jedoch aufrechterhalten werden, auch sollen Zugänge zu Häusern sowie Einfahrten durch kleine Brücken weiterhin erreichbar bleiben. Das voraussichtliche Ende der Baumaßnahme für die Stromnetzerweiterung ist in der Woche von Montag, 21. Juni, vorgesehen.

© SZ vom 06.03.2021 / mirb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema