bedeckt München 20°

Milbertshofen:Mit besserem Takt in die Berge fahren

Der Weg vom Olympiaberg ins große Gebirge ist weiter, als es bei Föhn zu sein scheint, vor allem, wenn man ihn vorbildlich per Bahn bewältigen will. Um Wochenendausflüglern die ökologisch korrekte Entscheidung zu erleichtern, regt der Bezirksausschuss (BA) eine bessere U-Bahnverbindung zum Hauptbahnhof an. Dazu sollen U 2 und U 3 am Wochenende zwischen 6 und 7 Uhr in dichterem Takt fahren, idealerweise alle zehn Minuten. Der BA ging mit seinem Beschluss über den Antrag der SPD hinaus, die einen 15-Minuten-Takt gefordert hatte.

© SZ vom 21.12.2020 / raj
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema