bedeckt München 15°

Milbertshofen:Alkohol, Unfall und ein Haftbefehl

Von der Klinik aus ging es direkt in die Haftanstalt für einen 22-jährigen Münchner. Gegen 1.30 Uhr am Sonntag, war er mit seinem Audi auf der Landshuter Allee stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des Olympiastadions fuhr er nach rechts und wollte auf den Georg-Brauchle-Ring auffahren. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte gegen die Mittelleitplanke. Wie die Polizei später feststelle, lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von über 40 000 Euro.

© SZ vom 08.02.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema