Messestadt Riem:Japanische Brennkunst

Keramik brennen wie in Japan ist in der Grünwerkstatt des Vereins Echo an der Helsinkistraße 57 am Freitag, 24. September, möglich. Von 18 bis 20 Uhr können Erwachsene die Raku-Technik von den Künstlern und Kunstpädagogen Olivia Hartig und Karl-Michael Brand erlernen. Weitere Möglichkeiten, an der Raku-Werkstatt teilzunehmen, gibt es am Freitag, 22. Oktober, und Freitag, 26. November. Die Teilnahme pro Kurs kostet 15 Euro. Eine Anmeldung ist per E-Mail an office@echo-ev.de notwendig.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB