bedeckt München 30°

Maxvorstadt:Schauplätze eines München-Romans

An die Schauplätze ihres Nachkriegsromans "Der Himmel über unseren Träumen" führt die Autorin Heidi Rehn am Sonntag, 12. Juli. Der literarische Spaziergang beginnt um 11 Uhr vor dem Hugendubel am Karlsplatz. Die Teilnahme kostet zwölf Euro, um Anmeldung an heidi@dierehn.de oder telefonisch unter der Nummer 01577/939 78 01 wird gebeten.

© SZ vom 11.07.2020 / meko

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite