bedeckt München
vgwortpixel

Maxvorstadt:Fernwärme nicht vor Dezember

Die Erweiterung des Fernkältenetzwerks und die Erneuerung des Fernwärmenetzes in der Maxvorstadt werden sich verzögern. Darüber informieren die Stadtwerke. Die Arbeiten in der Ottostraße werden voraussichtlich erst in der Woche von Montag, 25. November, bis Sonntag, 1. Dezember, beendet. Es kommt weiterhin zu Einschränkungen durch die Baumaßnahmen. Fußgänger müssen mit Behinderungen und Absperrungen im Geh- und Fahrbahnbereich rechnen, auch das Parken im Baustellenbereich ist nur eingeschränkt möglich. Die Zugänge zu den Häusern und Einfahrten werden durch Brücken sichergestellt.