Material im Luise-Kiesselbach-TunnelEiffelturm hoch drei

Münchens größte Baustelle spart nicht an Superlativen: In den vergangen acht Jahren wurde beim Bau des Mittleren Ring Südwest mehr Stahl gebraucht als beim Bau des Eiffelturms. Ein Überblick in Zahlen.

Der Tunnel am Luise-Kiesselbach-Platz ist Münchens größte Baustelle. Acht Jahre haben die Bauarbeiten am Mittleren Ring Südwest gedauert. Fast 400 Millionen Euro sind ausgegeben worden. Und was in dieser Zeit an Material verbraucht wurde, ist enorm. Ein Überblick in Zahlen.

Bild: Catherina Hess 23. Juli 2015, 09:482015-07-23 09:48:56 © SZ.de/bica/rus