Malerei Alltäglich anders

Arbeiten von Christine Wieland im Pasinger Rathaus

Düstere Kommentare: das Werk „Water closed, air occupied“ der Künstlerin Christine Wieland.

(Foto: Christine Wieland)

"Contemporary Life", ein recht ironischer Titel für eine Werkreihe, die gerade eines nicht ist, alltäglich. Die Würmtaler Malerin Christine Wieland zeigt in der Galerie des Pasinger Rathauses, Landsberger Straße 486, Alltagsdokumente und ihre Kommentare zum politischen, gesellschaftlichen und medialen Leben. Vernissage ist am Donnerstag, 9. Mai, 19 Uhr. Wieland ist Trägerin des Kunstpreises der Gemeinde Gräfelfing 2005 und der Stadt Starnberg 2009, sowie Viertplatzierte beim American Art Award 2014 in der Kategorie "Political Commentary". Die Schau läuft bis zum 18. Juli und ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Ein weiteres Werk: „Nature Project“.

(Foto: Christine Wieland)