bedeckt München 22°

Made in Munich:Wie Yin und Yang

Der Traum vom eigenen Parfum: Ursula und Christian Lengling haben dafür einen mittleren sechsstelligen Betrag investiert.

(Foto: Catherina Hess)

Ursula und Christian Lengling präsentieren ihr Unternehmen als "erste Parfum-Manufaktur aus München". Sieben Düfte haben sie im Angebot, einer heißt "Eisbach", eine Hommage an ihre Heimatstadt. Ihre Grundidee: Jeder Flakon vereint zwei konträre Noten - ein Leng und ein Ling

Von Sabine Buchwald

Sie überlassen nichts dem Zufall. Zur Präsentation ihrer Düfte wählen die Lenglings einen modern ausgebauten Gewölbekeller, in dem die Juli-Hitze keine Rolle spielt. Eine international agierende Agentur hat eingeladen, die Reden halten sie selbst. Ursula und Christian Lengling über Lengling Parfums. Sie: blond, sehr schlank, weiße Hose, weißes Flatteroberteil. Er: im dunklen Anzug und weißem Hemd, das Haar leicht zurückgegelt. Die beiden spielen sich verbal die Bälle zu, achten aufeinander, geben sich gegenseitig die Einsätze. Sie erzählen, wie es dazu kam, dass sie nun hier stehen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Happy mature couple laughing together while lying down in bed; kinderwunsch
SZ-Magazin
»Wir Kinderlose sind nicht unfähig, andere zu lieben«
Niedersachsen
Baby, ich bin gleich bei dir
Bestseller von Lotta Lubkoll
Wie Pippi Langstrumpf sein
Einreise nach Deutschland: Corona-Einreisekontrollen der Bundespolizei an der niederländischen Grenze
Corona-Kontrollen
"Willkommen, bitte beachten Sie die Regeln"
Kinder und Handy
Familie
Sollte ein Zehnjähriger ein Smartphone haben dürfen?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB