Ludwigsvorstadt Typisierungsaktion für Schüler

Die Schüler der Berufsfachschule für Physiotherapie der Heimerer Schulen haben mit ihrer Lehrerin Anja Stephan immer wieder über das Thema Stammzellenspende gesprochen. Nun will Stephan die Praxis auch vermitteln und hat zusammen mit der Stiftung Aktion Knochenmarkspende am Mittwoch, 13. März, eine Typisierungsaktion für Schüler, Lehrkräfte und alle interessierten Münchner organisiert. Jeder, der gesund und zwischen 17 und 45 Jahren ist, kann sich registrieren lassen. Dazu wird fünf Milliliter Blut abgenommen. Die Typisierung dauert nur einige Minuten. Die Aktion findet von neun bis 15 Uhr in der Heimerer Stiftung, Bayerstraße 73, statt.