Ludwigsvorstadt Schutz vor Hitze

Wie können Pflanzen den Menschen vor Hitze schützen? Der Green-City-Verein München beantwortet Fragen zum Thema Hitzeschutz. Vor allem in Städten wie München sorgen dichte Bebauung und Versiegelung für Wärmestau. Im Zentrum der Diskussion sollen Möglichkeiten des privaten Hitzeschutzes stehen, zum Beispiel für Mieter und Hauseigentümer. Auch über klassische Methoden wie Gebäudebegrünung wird gesprochen. Das Begrünungsbüro wird am Freitag, 13. Juli, im Nußbaumpark neben dem Sendlinger Tor von 12 bis 13 Uhr anwesend sein.