Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt:Testzentrum soll weichen

Geht es nach den Lokalpolitikern in der Ludwigsvorstadt, wird das Corona-Testzentrum auf der Theresienwiese so bald wie möglich abgebaut. Das Gesundheitsamt hatte es aufbauen lassen als Möglichkeit für Bürger zum Schnelltesten im auslaufenden Winter, als noch fast ausschließlich in Apotheken und bei Ärzten getestet werden konnte. Inzwischen gebe es viele kleine Teststationen rund um die Theresienwiese, sagte der Vorsitzende des Bezirksausschusses Benoît Blaser (Grüne), es seien nur noch selten Testwillige in Corona-Testzentrum zu sehen. Es sei nicht mehr notwendig, es zu erhalten und es nehme Erholungsfläche weg. Der Beschluss wurde einstimmig gefasst.

© SZ vom 12.08.2021 / lo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB