Ludwigsvorstadt:Geschichte der Coca-Pflanze

Coca, das ist doch die Basis von Kokain? Um die Nutzpflanze Coca geht es an diesem Mittwoch, 29. September, 19 Uhr, im Eine-Welt-Haus, Schwanthalerstraße 80. In der Veranstaltung wird auf die Geschichte und Nutzung der Cocablätter in Lateinamerika geblickt, ihre Eigenschaften als Nahrungspflanze sowie die riesigen Probleme, die bei der Verarbeitung zum Kokain entstehen. Der Abend ist Teil des Münchner Klimaherbstes, Näheres unter www.klimaherbst.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB