Lochham Gustl und sein Schutzengel

Gustl hat Pech: Erst erwischt ihn seine Frau, als er betrunken nach Hause kommt, und dann verspielt er noch seinen besten Ochsen. Und das alles nur, weil sein Schutzengel Protectulus sich einmal frei genommen hat. Jetzt liegt es an ihm, Gustl aus der Patsche zu helfen. Das Theaterstück von Gustl und seinem Schutzengel hat an diesem Freitag, 31. März, bei der Lochhamer Laien-Bauern-Bühne Premiere. Beginn der Vorstellung ist um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Johannes an der Leiblstraße 3-5. Karten gibt es für elf Euro in allen Filialen der Bäckerei Sickinger, bei Lotto-Toto-Lang an der Pasinger Stra-ße 8 (Gräfelfing) sowie telefonisch unter Rufnummer 57 579 606 oder im Netz unter www.llbb.de. Weitere Vorstellungen gibt es am Samstag, 1. April, sowie am darauf folgenden Wochenende jeweils um 19.30 Uhr und sonntags um 15.30 Uhr.