bedeckt München 16°

Literatur:Stipendien der Stadt München

Autorinnen und Autoren, die sich um eines der literarischen Stipendien der Stadt München bewerben möchten, sollten sich beeilen: Nur noch bis zu diesem Montag, 15. März, können sich junge Autoren für ein Literaturstipendium bewerben. Mehr Zeit ist noch für Bewerbungen um ein Arbeitsstipendium: Jährlich vergibt das Kulturreferat zwei mit je 6000 Euro dotierte Arbeitsstipendien für Projekte von Münchner Autorinnen und Autoren, "die sich mit ihrem Werk bereits literarisch ausgewiesen haben". Eingereicht werden können bis zum 25. März insbesondere Prosaprojekte aller Genres (detaillierte Informationen unter muenchen.de).

© SZ vom 15.03.2021 / Aw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema