Leserdiskussion:Mieterhöhungen: Welche Erfahrungen haben sie mit Vermietern gemacht?

Wohnungen in München

Dem Mieterverein München zufolge würden Ankündigungen von Mieterhöhungen oft auch nur zur Einschüchterung verschickt, um Mieter zum Ausziehen zu bewegen.

(Foto: dpa)

In München nimmt die Zahl der Mieterhöhungen durch Modernisierungen rapide zu. Gesetzliche Grundlage ist die Modernisierungsumlage, die es dem Vermieter erlaubt, dauerhaft elf Prozent der Kosten auf die Miete umzulegen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB