bedeckt München
vgwortpixel

Wissenstipp:Italienische Perspektiven

Tutto Ausstellung
(Foto: Thomas Dashuber)

Bei der "Themenführung im Dialog: Kunst und Design" sprechen Angelika Nollert und Karsten Löckemann über die Wechselwirkung zwischen Kunst und Design

Mit Objekten aus Glas, Keramik und Industriedesign findet in der Ausstellung "Tutto. perspektiven italienischer Kunst", die derzeit in der Sammlung Goetz, Oberföhringer Straße 103, läuft, auch die avantgardistische Design-Szene Italiens einen Platz. Bei der "Themenführung im Dialog: Kunst und Design" sprechen Angelika Nollert und Karsten Löckemann an diesem Donnerstag, 12. Dezember, über die Wechselwirkung zwischen Kunst und Design und die unterschiedlichen Perspektiven beider Disziplinen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Anmeldungen werden entgegen genommen unter www.sammlung-goetz.de/slg/de.