bedeckt München 15°

Wissenstipp:Fürst Pücklers Parks  

Herbst im Branitzer Park
(Foto: Patrick Pleul/dpa)

Vorstellung des schillernden Landschaftsarchitekten

Hermann Fürst von Pückler-Muskau war eine schillernde Persönlichkeit des frühen 19. Jahrhunderts. Er wurde bekannt durch das Pückler-Eis und seine Reisebücher. Seine Vorstellungen von Landschaftsgärtnerei leben weiter in den Parks von Bad Muskau bei Görlitz und Branitz bei Cottbus (Bild). Kaija Voss stellt den Landschaftsplaner in ihrem Online-Vortrag "Warum wühle ich auch immer im Sande? - Fürst Pückler und seine Landschaftsgärten" an diesem Donnerstag, 21. Januar, vor. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Eine Anmeldung unter www.mvhs.de bis spätestens 60 Minuten vor Beginn (Kursnummer L217560) ist erforderlich.

© SZ vom 21.01.2021
Zur SZ-Startseite