bedeckt München 28°

Veranstaltungstipp:Sensen und Dengeln

Sensen und Dengeln
(Foto: Veranstalter)

Den Umgang mit der Sense bei der VHS Taufkirchen lernen

Früher war der Umgang mit der Sense eine Selbstverständlichkeit. Heute setzt man beim Mähen von Feldern und Wiesen auf technisches Gerät. Was es mit der Kunst des Sensens und Dengelns auf sich hat, kann man an diesem Samstag, 13. Juli, von 9 bis 12 Uhr bei einem VHS-Kurs im Keltenhaus Taufkirchen, Köglweg 100, auf tatkräftige Weise erleben. Denn während Insekten und Kräuter davon profitieren, dass die Wiesen erst nach der Blüte gemäht werden, verbraucht diese Art des Mähens einzig die Energie des menschlichen Körpers. Anmeldung unter ☎ 614 51 40 oder www.vhs-taufkirchen.de. Gemäht wird südlich des Umweltgartens. Bei sehr schlechtem Wetter findet der Kurs eine Woche später statt.