Unterschleißheim:Stadt schließt das Rathaus und spart Energie

Das Unterschleißheimer Rathaus macht aus der Not eine Tugend. Die Behörde schließt in der Woche vom 2. bis 5. Januar und kündigt an, auf diese Weise Energie zu sparen. Ein Notdienst für dringende Angelegenheiten sei eingerichtet. Der Ticketshop im Bürgerhaus bleibt aufgrund der laufenden Veranstaltungen zwischen Dienstag, 3. Januar, und Donnerstag, 5. Januar, allerdings geöffnet. Für unaufschiebbare Angelegenheiten hat die Stadtverwaltung vom 2. bis 5. Januar zwischen 10 und 12 Uhr einen telefonisch Notdienst eingerichtet. Folgende Abteilungen sind in dieser Zeit zu erreichen: das Standesamt und Friedhofsamt unter 089/310 09 240, das Bürgerbüro unter 0175/662 79 47 sowie das Sozialamt unter 089/310 09 235. Das Rathaus bittet die Bürger, die Schließwoche bei den Behördengängen einzuplanen. Außerhalb der Schließwoche sei man zu den üblichen Zeiten da.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema