bedeckt München 27°

Unterschleißheim:Baader Bank trennt sich von Anteilen im Oman

Die Baader Bank in Unterschleißheim verkauft ihren 30-prozentigen Anteil am omanischen Börsen-Broker Gulf Baader Capital Markets S.A.O.C.. Damit sei ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Neuausrichtung der Baader Bank erreicht worden, heißt es in einer Mitteilung des Geldinstituts. Das Geldhaus aus dem Oman sei damit Ende März aus der Beteiligungsstruktur der Baader Bank ausgeschieden. Die Beteiligung war 2006 eingegangen worden. Die Unterschleißheimer Bank hatte sich davon nach eigenen Angaben den Aufbau eines Geschäfts in der florierenden Region des Nahen und Mittleren Ostens erhofft. Der Verkauf des Brokers sei eine konsequente Fortsetzung der neuen Unternehmensstrategie, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Die Baader Bank hatte zuletzt Verluste erwirtschaftet.