bedeckt München 17°

Unterhaching:Grüne bestätigen Hofreiter als Kandidat

Die Aufstellung von Toni Hofreiter als Bundestagskandidat der Grünen im Wahlkreis München-Land ist nun auch schriftlich bestätigt. In der kombinierten Brief- und Urnenwahl erhielt Hofreiter 94,6 Prozent der Stimmen. Damit erzielte er in etwa dasselbe Ergebnis wie bei der digitalen Wahl der Landkreis-Grünen vor zwei Wochen. Die schriftliche Bestätigung ist bei digitalen Abstimmungen vorgeschrieben. Kommendes Wochenende stellen die bayerischen Grünen ihre Landesliste auf. Hofreiter bewirbt sich für Platz zwei auf der Landesliste. Der Landesparteitag findet als hybride Veranstaltung statt. Die Bewerberinnen und Bewerber für die Listenplätze kommen in Augsburg unter strengen Hygienevorschriften zusammen und halten in einem Studio ihre Bewerbungsrede. Die über 300 Delegierten stimmen digital ab.

© SZ vom 12.04.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema