bedeckt München 26°

Unterföhring:Sonnenfest für Verstorbene

Die Kelten nannten die Sommersonnwende Alban Hevin. Die katholische Kirche erinnert mit dem Fest zu Ehren des heiligen Johannes des Täufers daran. Trauerbegleiter Alexander Daxenberger macht daraus am Mittwoch, 23. Juni, von 17 bis 19 Uhr ein Sonnenfest für Menschen, die einen Angehörigen oder Freund verloren haben. Dieses alternative Trauerangebot des Zentrums für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung aus der Reihe "Mein Herz erkennt dich immer" richtet sich an Interessierte, die einmal in eine Trauergruppe "hineinschnuppern" möchten. Treffpunkt ist bei der Caritas an der Münchner Straße 113 in Unterföhring. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 089/61 39 71 70 ist erforderlich.

© SZ vom 23.06.2021 / sab
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB