Unterföhring Föhringer Ring gesperrt

An diesem Sonntag, 24. Februar, müssen sich Autofahrer auf einen Umweg einstellen. Der Föhringer Ring wird den ganzen Sonntag über für Baumfällarbeiten vollständig gesperrt sein. Eine Umfahrung über M 3 und B 471 beziehungsweise die Staatsstraße 2350 ist ausgeschildert. Die Fällungen sind der erste Schritt für den geplanten Ausbau des Föhringer Rings. Dafür wird in den kommenden Jahren die Herzog-Heinrich-Brücke über Isar und Isarkanal abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Gleich südlich daneben wird eine weitere Brücke angebaut. Außerdem werden die Zu- und Abfahrten des Rings östlich und westlich der Brücke verbreitert. Insgesamt sollen die Bauarbeiten bis 2025 andauern.