bedeckt München 13°

Unterföhring:Baumfällungen am Föhringer Ring

Noch laufen die eigentlichen Arbeiten für den Ausbau des Föhringer Rings nicht, im Vorfeld sind aber bereits andere Eingriffe notwendig. An diesem Donnerstag, 18. Februar, beginnen Baumfällungen an der Trasse, die für eine spätere Verlegung von Strom- und Gasleitungen durch die Stadtwerke notwendig sind. Die Fällungen seien mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt, teilt das Staatliche Bauamt Freising mit, die Bäume würden anschließend an anderer Stelle nachgepflanzt.

© SZ vom 18.02.2021 / müh
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema