bedeckt München 14°

Taufkirchen:Vorbildliche Sturzflüge

Am vergangenen Wochenende hat sich auch in Taufkirchen der Vorhang für die neue Saison gehoben. Mit dem Kabarettisten Frank Fischer, den Musikakrobaten Gogol + Mäx sowie der Coverband Get Stoned. "Alle drei Veranstaltungen gingen reibungslos über die Bühne. Die Corona-Schutz-Maßnahmen wurden eingehalten. Das Publikum hat vorbildlich mitgeholfen", berichtet Thomas Bohnet vom Kultur- und Kongresszentrum Taufkirchen. Da der Saal entsprechend groß ist, gibt es keine Probleme, die vorgeschriebenen Abstände einzuhalten. Zugelassen sind 200 Personen.

Im Oktober geht das Programm weiter, erneut mit einer Veranstaltungs-Dreierpack an einem Wochenende: am Freitag, 9. Oktober, wird die Musical-Komödie "Himmlische Zeiten" gezeigt. Am Samstag, 10. Oktober, präsentiert Michael Lerchenberg die Lesung "Karl Valentin - Sturzflüge im Zuschauerraum". Am Sonntag gibt es die Italo-Pop-Revue "Azzuro" - diese ist bereits ausverkauft. Das Kinderprogramm "Peppa Pig" ist hingegen vom 2. Oktober auf den 12. Juni 2021 verschoben worden. Infos unter www.kulturzentrum-taufkirchen.de.

© SZ vom 26.09.2020 / wat

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite