Taufkirchen:Rollerfahrer von Auto erfasst

Ein 39 Jahre alter Rollerfahrer ist am Montag in Taufkirchen beim Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden. Laut Polizei wollte der Mann aus dem Kreis München gegen 16.20 Uhr auf der Hohenbrunner und Brunnthaler Straße die Autobahnauffahrt Taufkirchen-Ost passieren. Dabei erfasste ihn der Wagen eines entgegenkommenden 40-Jährigen aus dem Landkreis Miesbach, der auf die Autobahn abbiegen wollte. Der Rollerfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle war über eine Stunde gesperrt.

© SZ vom 08.09.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB