bedeckt München 18°

Taufkirchen:Mutige Frauen

Die Taufkirchner Volkshochschule lädt anlässlich des Weltfrauentags die Historikerin Lilly Maier zu einem kostenlosen Onlinevortrag ein. Am Montag, 8. März, berichtet diese von 15 Uhr an von ihrer aktuellen Forschung über Helferinnen während der Shoa. Rund sechs Millionen Juden wurden von den Nationalsozialisten ermordet. Einige Zehntausend jedoch konnten gerettet werden, dank des Engagements von Menschen, die ihr eigenes Leben riskierten, um zu helfen. Nur eine Handvoll dieser Menschen sind heute öffentlich bekannt. Lilly Maier stellt mutige Frauen vor. Anmeldungen unter www.vhs-taufkirchen.de.

© SZ vom 03.03.2021 / cw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema