bedeckt München 11°
vgwortpixel

Taufkirchen:Kurs für depressive Senioren

Im Januar 2020 startet die Nachbarschaftshilfe Taufkirchen mit einem neuen Kursprogramm, das sich an ältere Menschen mit depressiven Verstimmungen richtet. Es sollen frühere Fähigkeiten und Fertigkeiten reaktiviert sowie soziale Kompetenzen und Kommunikation gegen das Allein- und Einsamsein genutzt werden. Der zwölfwöchige Kurs startet am Donnerstag, 9. Januar, und findet von 14 bis 16 Uhr in der Service- und Beratungsstelle für ältere Menschen der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen, Eschenstraße 40, statt. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bis Sonntag, 15. Dezember, möglich. Für Informationen steht das Team der Beratungsstelle unter der Telefonnummer 089/666 10 03 90 zur Verfügung.